News

Der erste Rundbrief des Jahres 2021 ist am 15.04.2021 erschienen.

 

Im Rathaus Schwaförden zeigt Gerold Jebsen bis Ende Mai ausgewählte Werke. Ein eingeschränkter Zutritt ist unter Einhaltung der Hygienevorschriften möglich.

Da eine Verlinkung mit dem Zeitungsartikel dazu nicht möglich ist, folgt hier ein Link zur Presseerklärung des Vereins.

Auch im Rathaus Diepholz werden Bilder ausgestellt. Britta Gansberg zeigt dort seit dem 20.04.2021 mehrere Werke. Auch in diesem Fall kann der Presseartikel nicht verlinkt werden. Hier findet sich ein Bericht des Vereins.

 

Der Vorstand des Vereins ist dabei, weitere Ausstellungsmöglichkeiten für die Mitglieder zu finden. Zusätzlich zu den bereits bekannten Örtlichkeiten z. B. in Verwaltungseinrichtungen und den wohl nur während der Pandemie zur Verfügung stehenden Schaufensterflächen bemühen wir uns um Kooperationen mit der Gastronomie.

Im Rathaus Bruchhausen-Vilsen ist eigentlich die Ausstellung „Temperamente“ zu sehen, die aber wegen der Zugangsbeschränkungen durch Corona derzeit nicht besucht werden kann.

Jetzt ist es virtuell möglich, sich die Ausstellung von Hella von Beckerath und  von Gisela Wiechmann anzusehen, denn das Tourismusbüro in Bruchhausen-Vilsen hat einen Rundgang durch die Ausstellung auf ihrer Facebookseite veröffentlicht.

Über den Link   https://m.facebook.com/tourismusservice.de/photos/?tab=album&album_id=5273220002718888&mt_nav=1

kommt man zu dem Rundgang.

Menü